Mitglieder des Ensemble Modern

David HallerSchlagzeug

Geboren in München, entdeckte David Haller im Alter von vier Jahren seine Leidenschaft für das Schlagzeugspielen und war während seiner Schulzeit in verschieden Bands und Percussionsensembles tätig. Ab 1994 studierte er im Fachbereich Schlagwerk bei Prof. Adel Shalaby am Richard-Strauss-Konservatorium in München. Nach dem Diplom setzte er sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Peter Sadlo fort, wo er die Meisterklasse 2002 erfolgreich abschloss. Während des Studiums nahm er mit Erfolg an mehreren Wettbewerben teil und gewann den ersten Preis des Sparkassen-Kulturpreises München. Auch bei der Jehudi-Menuhin-Stiftung ›Live Music Now‹ partizipierte er in diesem Zeitraum.

David Hallers musikalische Tätigkeit führte zu Mitwirkungen in verschiedenen Orchestern wie u.a. Münchner Symphoniker, WDR Symphonieorchester, Münchner Philharmoniker, BR-Sinfonieorchester, Staatstheater am Gärtnerplatz, Staatsorchester München, SWR Symphonieorchester Stuttgart, Gürzenich Orchester Köln, Kammerphilharmonie Bremen, HR Sinfonieorchester Frankfurt, Münchner Kammerorchester, Sinfonieorchester Reutlingen, Philharmonie Südwestfalen, Bergische Symphoniker, Staatstheater Darmstadt.

Filmmusik- (u.a. für die Bavaria Filmstudios und arte) und Hörspielproduktionen (HR und SWR) sowie Theatermusikprojekte (u.a. für das Berliner Ensemble und das Prinzregententheater München), aber auch elektronische Musik- und Jazzproduktionen sind wichtige Stationen in seiner Laufbahn.

Seine Faszination für zeitgenössische Musik führte schon während des Studiums zu zahlreiche Kooperationen mit nationalen und internationalen Ensembles wie z.B. der Musikfabrik Köln, dem Steve Reich Ensemble, dem KNM Berlin, dem Ensemble Resonanz aber auch zu Education-Programmen mit dem Schwerpunkt zeitgenössische Musik bei den Berliner Philharmonikern und dem Konzerthaus Berlin. Seit 2000 ist er ständiger Gast des Ensemble Modern, bei dem er sowohl als Instrumentalist, Solist aber auch in Educationprojekten mitwirkte. Seit Juli 2019 ist er Mitglied beim Ensemble Modern Frankfurt.