Patronatsgesellschaft e.V.

Die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V. – Ensemble Modern Board of Patrons wurde 2015 auf Anregung der ehemaligen Kulturstaatsministerin Prof. Dr. Christina Weiss, des Hirnforschers Prof. Dr. Wolf Singer und des Lyrikers, Übersetzers und Literaturwissenschaftlers Prof. Dr. Klaus Reichert gegründet. Die Patronatsgesellschaft wirbt um Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die Arbeit des Ensemble Modern durch eine regelmäßige finanzielle Zuwendung (mindestens 1.000 €) als jährliche Spende aktiv zu fördern. Zweck des Vereins ist »die Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere der zeitgenössischen Orchester- und Ensemblemusik«. Die Unterstützung in ideeller, kulturpolitischer und wirtschaftlicher Hinsicht insbesondere von Projekten ohne kommerzielle Zwänge soll das Erreichen interpretatorischer Spitzenleistungen auf dem Gebiet der zeitgenössischen Musik sowie Ur- und Erstaufführungen neuer Werke und die Durchführung spartenübergreifender Projekte ermöglichen. Eine großzügige Anschubfinanzierung hat die Patronatsgesellschaft von der Hans und Gertrud Zender-Stiftung erhalten.

Werden auch Sie Mitglied der Ensemble Modern Patronatsgesellschaft!

Mit 1000 € im Jahr

  • unterstützen Sie das Ensemble Modern, das seit 30 Jahren weltweit Maßstäbe setzt für die Aufführung von Musik, die heute jenseits der kommerziell erfolgreichen Unterhaltungsindustrie entsteht
  • geben Sie den Musikerinnen und Musikern des Ensemble Modern das Gefühl, dass Sie ihren kompromisslosen Einsatz für das Neue wertschätzen und zeigen, dass sich unsere Gesellschaft diese Haltung leisten sollte.
  • bewahren Sie unserer Gesellschaft einen kreativen Spielraum, der einen neuen Blick auf die Welt provoziert.


Für Ihr Engagement

  • erhalten Sie einmal im Jahr die limitierte und signierte Auflage einer CD mit einem Konzert des Ensemble Modern.
  • haben Sie ein Mal jährlich die Möglichkeit zu einem Get Together.
  • erleben Sie einen Probentag und kommen mit den Musikern/Dirigenten/Komponisten/Regisseuren ins Gespräch.
  • bekommen Sie die Möglichkeit, die Musiker auf Reisen zu hören und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
  • eröffnen Sie sich die Möglichkeit, die Musiker des Ensemble Modern (gegen Zahlung eines Honorars, versteht sich) zu Konzerten zu Hause oder in die Firma einzuladen.
  • erscheint Ihr Name in Programmheften und anderen Veröffentlichungen des Ensemble Modern.
  • erhalten Sie zweimal jährlich das Magazin des Ensemble Modern.