Calendar

February 2023
MoTuWeThFrSaSu
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728
Ensemble
Country
City
Festival/Series

1Feb

19.00

Theaterhaus Stuttgart, T 1

Stuttgart
(Germany)

Transfixed...

ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart

// EM

Details

Milica Djordjević: Transfixed-Zyklus - 4 Miniaturen (2020/2022) (German premiere)
Alex Paxton: iLolli-Pop for ensemble and improvising musicians (2019/20)
- Pause -
Arnulf Herrmann: Hard Boiled Variations - 15 ½ Cycles (2020)

Ensemble Modern | Alex Paxton Posaune | Enno Poppe Dirigent | Norbert Ommer Klangregie | Jürgen Martin Liveelektronik

Mit freundlicher Unterstützung der Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

1Feb

22.00

Theaterhaus Stuttgart, T 1

Stuttgart
(Germany)

Huihui Cheng

ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart

// EM

Details

Huihui Cheng: Imaginary strings für choreographiertes Ensemble (2022) (World premiere)

Ensemble Modern

Mit freundlicher Unterstützung der Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

2Feb

19.30

Haus Der Dea, Dachsaal

Frankfurt am Main
(Germany)

Kurzes Leben 1.0 - Konzert Mit Moderation

Präsentation der Solo-CD "kurzes leben 1.0“ von Johannes Schwarz

Offene Ohren - Eine Reihe der Freunde des EM e.V.

// EM

Details

Claus-Steffen Mahnkopf: kurzes leben 1, für Fagott und Flügel (2009)
Luciano Berio: Sequenza XII für Fagott (1995)

Johannes Schwarz bassoon

Präsentation der Solo-CD "kurzes leben 1.0“ von Johannes Schwarz
Jahrelange Zusammenarbeit mit Komponisten im Zusammenspiel mit dem digitalen Klangarchiv (https://www.soundlibrary.online) gingen dieser CD-Produktion voraus.
„Die Kunst ist lang, und unser Leben ist kurz!“ kann man durchaus als augenzwinkernde Analogie zu dem an dem Abend eingangs gespielten Stück "Kurzes Leben 1“ von Claus-Steffen Mahnkopf erkennen, das auch auf der CD hörbar ist.
Wie fanden die kompositorischen Entwicklungsphasen für die aufgenommenen Werke statt?, -woher kommt sein Interesse an der Kombination mit Elektronik?, -warum hat er auch zwei Werke ohne Elektronik auf der CD?, was steckt hinter dem Begriff „digitales Klangarchiv“? - all das erklärt er mit vielen Beispielen an diesem Abend.

3Feb

19.00

Bockenheimer Depot

Frankfurt am Main
(Germany)

BlÜhen

Oper in sieben Bildern

// EM

Details

Vito Žuraj: Blühen - Oper in sieben Bildern (2023)

Ensemble Modern | Michael Wendeberg Dirigent | Brigitte Fassbaender Inszenierung | Martina Segna Bühnenbild | Anna-Sophie Lienbacher Kostüme | Jan Hartmann Licht | Mareike Wink Dramaturgie | Bianca Andrew Aurelia, Mezzosopran | Nika Gorič Anna, Sopran | Michael Porter Ken, Tenor | Alfred Reiter Dr. Muthesius, Bass | Jarrett Porter Edgar, Bariton

Text von Händl Klaus frei nach Thomas Manns Erzählung Die Betrogene (1952/53)

Einführungen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn im Bockenheimer Depot.

5Feb

15.30

Bockenheimer Depot

Frankfurt am Main
(Germany)

BlÜhen

Oper in sieben Bildern

// EM

Details

Vito Žuraj: Blühen - Oper in sieben Bildern (2023)

Ensemble Modern | Michael Wendeberg Dirigent | Brigitte Fassbaender Inszenierung | Martina Segna Bühnenbild | Anna-Sophie Lienbacher Kostüme | Jan Hartmann Licht | Mareike Wink Dramaturgie | Bianca Andrew Aurelia, Mezzosopran | Nika Gorič Anna, Sopran | Michael Porter Ken, Tenor | Alfred Reiter Dr. Muthesius, Bass | Jarrett Porter Edgar, Bariton

Text von Händl Klaus frei nach Thomas Manns Erzählung Die Betrogene (1952/53).

Einführungen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn im Bockenheimer Depot.

7Feb

20.00

Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal

Hamburg
(Germany)

Elbphilharmonie Visions

Georges Aperghis / Enno Poppe

// EM

Details

Georges Aperghis: Hopse pour ensemble (2022)
Enno Poppe: Körper für großes Ensemble (2021)

Ensemble Modern | Enno Poppe Dirigent

Mit freundlicher Unterstützung der Freunde des Ensemble Modern e.V.

8Feb

19.00

Bockenheimer Depot

Frankfurt am Main
(Germany)

BlÜhen

Oper in sieben Bildern

// EM

Details

Vito Žuraj: Blühen - Oper in sieben Bildern (2023)

Text von Händl Klaus frei nach Thomas Manns Erzählung Die Betrogene (1952/53).

Einführungen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn im Bockenheimer Depot.

10Feb

19.00

Bockenheimer Depot

Frankfurt am Main
(Germany)

BlÜhen

Oper in sieben Bildern

// EM

Details

Vito Žuraj: Blühen - Oper in sieben Bildern (2023)

Ensemble Modern | Michael Wendeberg Dirigent | Brigitte Fassbaender Inszenierung | Martina Segna Bühnenbild | Anna-Sophie Lienbacher Kostüme | Jan Hartmann Licht | Mareike Wink Dramaturgie | Bianca Andrew Aurelia, Mezzosopran | Nika Gorič Anna, Sopran | Michael Porter Ken, Tenor | Alfred Reiter Dr. Muthesius, Bass | Jarrett Porter Edgar, Bariton

Text von Händl Klaus frei nach Thomas Manns Erzählung Die Betrogene (1952/53).

Einführungen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn im Bockenheimer Depot

17Feb

18.00

Hessischer Rundfunk, Fernsehstudio 1

Frankfurt am Main
(Germany)

Earth Dances - Eine Begehbare Klang- Und Lichtinstallation

Teil des Eröffnungsabends - Earth Dances

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Harrison Birtwistle: Earth Dances – Eine begehbare Klang- und Lichtinstallation (2021–23) (World premiere)

Klaus Grünberg Raum- und Lichtgestaltung | Norbert Ommer Klangregie

Zugangszeiten: 18.00, 20.15 und 21.00 (begrenztes Platzangebot, Reservierung erforderlich)
Die Tickets für den Eröffnungsabend gelten sowohl für das Konzert Earth Dances als auch für die begehbare Klang- und Lichtinstallation und die freitagsküche. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen muss für die Klang- und Lichtinstallation ein Zeitslot reserviert werden. Ticketkäufer*innen erhalten hierzu Anfang Februar 2023 eine E-Mail. Für die freitagsküche ist keine Reservierung erforderlich.

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

17Feb

18.00

Hessischer Rundfunk, Goldhalle

Frankfurt am Main
(Germany)

Me We - Eine Kulinarische Verwerfung

Teil des Eröffnungsabends - Earth Dances

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Harrison Birtwistle: Earth Dances – Eine begehbare Klang- und Lichtinstallation (2021–23)

freitagsküche

Zugang in Kleingruppen im 5-Minuten-Takt (begrenztes Platzangebot, keine Rerservierung erforderlich)
Die Tickets für den Eröffnungsabend gelten sowohl für das Konzert Earth Dances als auch für die begehbare Klang- und Lichtinstallation und die freitagsküche. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen muss für die Klang- und Lichtinstallation ein Zeitslot (18.00, 20.15 und 21.00) reserviert werden. Ticketkäufer*innen erhalten hierzu Anfang Februar 2023 eine E-Mail. Für die freitagsküche ist keine Reservierung erforderlich.

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

17Feb

19.00

Hessischer Rundfunk, Sendesaal

Frankfurt am Main
(Germany)

ErÖffnungskonzert - Earth Dances

Teil des Eröffnungsabends - Earth Dances

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Harrison Birtwistle: Earth Dances (1985/86)

Stefan Asbury Dirigent | Ensemble Modern | hr-Sinfonieorchester

Sendetermin: 30.03.2023, 20.04 Uhr, hr2-kultur

Die Tickets für den Eröffnungsabend gelten sowohl für das Konzert Earth Dances als auch für die begehbare Klang- und Lichtinstallation und die freitagsküche. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen muss für die Klang- und Lichtinstallation ein Zeitslot (18.00, 20.15 und 21.00) reserviert werden. Ticketkäufer*innen erhalten hierzu Anfang Februar 2023 eine E-Mail. Für die freitagsküche ist keine Reservierung erforderlich.

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Mit freundlicher Unterstützung der Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.

18Feb

17.00

Hessischer Rundfunk, Fernsehstudio 1

Frankfurt am Main
(Germany)

Earth Dances - Eine Begehbare Klang- Und Lichtinstallation

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Harrison Birtwistle: Earth Dances – Eine begehbare Klang- und Lichtinstallation (2021–23)

Klaus Grünberg Raum- und Lichtgestaltung | Norbert Ommer Klangregie

Zugangszeiten: 17.00, 18.00 und 20.45 (begrenztes Platzangebot, Reservierung erforderlich)
Zugang ist nur mit einem Ticket für das Konzert Fire&Ice im Rahmen der cresc... Biennale möglich. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen muss für die Klang- und Lichtinstallation ein Zeitslot reserviert werden. Ticketkäufer*innen erhalten hierzu Anfang Februar 2023 eine E-Mail.

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

19Feb

16.00

Künstler*innenhaus Mousonturm

Frankfurt am Main
(Germany)

Reflections

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// IEMA

Details

Zara Ali: Simulation - Part One (2023) (World premiere)
Marko Nikodijević: music box - selbstportrait mit Ligeti und Strawinsky (und Messiaen ist auch dabei) (2000-2001/2003, rev. 2006)
Elena Rykova: In the Presence of Absence - for clarinet, accordion, piano, violin, cello and amplification (2022) (German premiere)
A comission by International Ensemble Modern Academy and Mixtur Festival Barcelona in the framework of the Ulysses Network and with the support of the Creative Europe Programme of the European Union.
Louis Andriessen: Workers Union (1997)

IEMA-Ensemble 2022/23 | Schallfeld Ensemble

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Ein Projekt im Rahmen des Ulysses Netzwerkes. Das Projekt wird durch das Creative Europe Programme der Europäischen Union unterstützt. Das Werk von Elena Rykova ist ein Auftrag von Internationale Ensemble Modern Akademie und Mixtur Festival Barcelona. Im Rahmen des Masterstudiengangs "Internationale Ensemble Modern Akademie - Contemporary Music Performance" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK).

19Feb

19.00

Frankfurt Lab, Halle 1

Frankfurt am Main
(Germany)

Give Us A Poem

Im Rahmen von young_professionals der ICCS (International Composer & Conductor Seminars)

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Kitty Xiao: In flesh II for soprano, large ensemble and electronics (2021/22) (World premiere)
Omer Barash: Te'ena for amplified ensemble (2021/22) (German premiere)
Piotr Peszat: Gewalt der Musik for chamber ensemble, audio playback & live-electronics (2021/22) (World premiere)
- Pause -
Katherine Balch: waste knot for soprano, ensemble and tape cassettes (2021/22) (World premiere)
Philipp Krebs: Paramount for ensemble and electronics (2021/22) (World premiere)

Ensemble Modern | Nina Guo Sopran | Sara Caneva Dirigentin | Angus Lee Dirigent | Lucia Ronchetti Coach Komposition | Stefan Asbury Coach Dirigat | Lea Felizitas Helm Mediendramaturgin | Lea Luka Sikau Mediendramaturgin | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Uraufführungen im Rahmen von young_professionals der ICCS (International Composer & Conductor Seminars) von Ensemble Modern und Internationale Ensemble Modern Akademie zur Förderung junger Komponist*innen und Dirigent*innen. Die ICCS werden ermöglicht durch die Aventis Foundation.

24Feb

19.00

Das Capitol

Offenbach
(Germany)

Connect - The Audience As Artist

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Catherine Milliken: Night Shift for ensemble, audience, choir and soloists (2021)

Ensemble Modern | "Der Chor" Frankfurt | Jessica Aszodi Alt | Michael Schiefel Tenor | Jonathan Stockhammer conductor | Cathy Milliken Komposition, Text und Workshop | Norbert Ommer Klangregie | freitagsküche

Im Anschluss an das Konzert wird es kulinarisch: Die freitagsküche entwirft eine Versuchsanordnung, die die Besucher*innen einlädt, sich zu einem ›Do-it-Yourself-Agit-Pop-up-Restaurant‹ zusammen zu tun, um ein gemeinsames ›MeWeMeal‹ zu zelebrieren.

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. connect ist eine Initiative ermöglicht durch Art Mentor Foundation Lucerne in Zusammenarbeit mit London Sinfonietta, Ensemble Modern, Asko/Schönberg und Remix Ensemble Casa da Música.

25Feb

19.00

Centralstation, Halle

Darmstadt
(Germany)

Liberation Orchestra Of Inverted Traditions

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Liberation Orchestra Of Inverted Traditions: Neues Werk für cresc... 2023 (2023) (World premiere)

Liberation Orchestra of Inverted Traditions | Jessie Cox Schlagzeug | Jessie Cox, Jagdish Mistry, Dietmar Wiesner Entwicklung

Sendetermin: 20.04.2023 ab 20.04 Uhr in hr2-kultur

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Senegal.