Kalender

Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829
Ensemble
Land
Stadt
Festival/Reihe

4Feb

17.00
Uhr

Franz-kaiser-sternwarte Wiesbaden

Wiesbaden
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62) (Uraufführung)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Johannes Schwarz Fagott | Sava Stoianov Trompete | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

4Feb

18.30
Uhr

Franz-kaiser-sternwarte Wiesbaden

Wiesbaden
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Johannes Schwarz Fagott | Sava Stoianov Trompete | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

4Feb

20.00
Uhr

Franz-kaiser-sternwarte Wiesbaden

Wiesbaden
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Johannes Schwarz Fagott | Sava Stoianov Trompete | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

6Feb

20.00
Uhr

Kurhaus Hall

Hall in Tirol
(Österreich)

Tausend Und Ein Morgen

Eine musikalische Romanperformance

// EM

Details

Ilija Trojanow Lesung | Mitglieder des Ensemble Modern | Dietmar Wiesner Flöte | Sava Stoianov Trompete

8Feb

20.15
Uhr

Muziekgebouw Aan ’t Ij, Großer Saal

Amsterdam
(Niederlande)

Ryoji Ikeda: MIRROR - one for two (2020-23) (Uraufführung)
Ryoji Ikeda: PRISM for string nonet (2023) (Uraufführung)
Ryoji Ikeda: REFLECTION for string nonet (2022-23) (Uraufführung)

Mitglieder des Ensemble Modern | Jagdish Mistry Violine | Giorgos Panagiotidis Violine | Veronika Paleeva Violine | Biliana Voutchkova Violine | Megumi Kasakawa Viola | Victor Guaita Igual Viola | Eva Böcker Violoncello | Michael Maria Kasper Violoncello | Paul Cannon Kontrabass

Auftragswerke von Ensemble Modern, Muziekgebouw aan’t IJ und DTzM – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik

9Feb

19.30
Uhr

Frankfurt Lab, Halle 1

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Carte Blanche

Abschlusskonzert des Educationprojekts des Klassenorchesters des 7. Jahrgangs der Bettinaschule

// IEMA

Details

Schüler*innen der Bettinaschule Frankfurt: Carte Blanche (2024)

Schüler*innen der Bettinaschule Frankfurt | Uwe Dierksen Dozent | David Haller Dozent | Sava Stoianov Dozent

Ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain im Rahmen des Programms KUNSTVOLL sowie durch den Förderverein der Bettinaschule e.V.

11Feb

17.00
Uhr

Sternwarte Frankfurt

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Dietmar Wiesner Flöte | Eva Böcker Violoncello | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

11Feb

18.30
Uhr

Sternwarte Frankfurt

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Dietmar Wiesner Flöte | Eva Böcker Violoncello | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

11Feb

20.00
Uhr

Sternwarte Frankfurt

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Dietmar Wiesner Flöte | Eva Böcker Violoncello | Felix Dreher Klangregie

16Feb

20.00
Uhr

Hessischer Rundfunk, Sendesaal

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Espaces Acoustiques

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Gérard Grisey: Prologue pour alto seul (1976)
Gérard Grisey: Périodes - pour sept instruments (1974)
Gérard Grisey: Partiels - pour 18 musiciens (1975)
Gérard Grisey: Modulations - pour 33 musiciens (1976-77)
Gérard Grisey: Transitoires - pour grand orchestre (1980-81)
Gérard Grisey: Épilogue - pour 4 cors et grand orchestre (1985)

Ensemble Modern | hr-Sinfonieorchester | Megumi Kasakawa Viola | Sylvain Cambreling

Sendetermin: 11.04.2024, 20.04 Uhr, hr2-kultur

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Mit freundlicher Unterstützung der Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V. und der Adolf und Luisa Haeuser-Stiftung für Kunst und Kulturpflege.

17Feb

22.00
Uhr

Kunstkulturkirche Allerheiligen

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Ensemble Modern | Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung | Raimonda Skabeikaitė Dirigentin | Felix Dreher Klangregie

Sonderkonzert in großer Ensemblebesetzung in der Installation ›Analemma‹ in der KunstKulturKirche Allerheiligen

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

18Feb

18.00
Uhr

Frankfurt Lab, Halle 1

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Rebecca Saunders: Hauch #2 – Musik FÜr Tanz (2021/2023)

Eine musikalische Collage in einer Choreografie von Rafaële Giovanola in Zusammenarbeit mit den Tänzerinnen und Tänzern von CocoonDance: Martina De Dominicis, Léonce Noah Konan, Colas Lucot, Bojana Mitrovic, Nora Monsecour

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Rebecca Saunders: HAUCH: to and fro für Violine und Oboe (2010) / Hauch II für Viola (2018/2021) / blaauw / sinjo für Trompete (2004/2022) / Fury für Kontrabass (2005) / Solitude für Violoncello (2013) / to an utterance – study für Klavier (2020) / dust für Schlagzeug (2017/18) (Uraufführung)

Ensemble Modern | CocoonDance | Rafaële Giovanola Choreografie | Matthias Rieker Lichtdesign | Norbert Ommer Sounddesign | Rainald Endraß Dramaturg | Fa-Hsuan Chen Kostüme | Álvaro Esteban Outside Eye

cresc… wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

22Feb

18.00
Uhr

Kunstkulturkirche Allerheiligen

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Sternenatlas

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

John Cage: Atlas Eclipticalis (eine Konzertinstallation von Hermann Kretzschmar) (1961/62)

Hermann Kretzschmar Einrichtung und Bearbeitung, Sampler | Dietmar Wiesner Flöte | Uwe Dierksen Posaune | Rainer Römer Schlagzeug | Megumi Kasakawa Viola | Felix Dreher Klangregie

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

22Feb

20.00
Uhr

Künstler*innenhaus Mousonturm

Frankfurt am Main
(Deutschland)

Transitions

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// IEMA

Details

Po-Chien Liu: Schattierung (2024) (Uraufführung)
Sunghyun Lee: Jardin des Insectes Fous pour 13 Instrumentistes (2024) (Uraufführung)
Yann Robin: Übergang II (2018) (Deutsche Erstaufführung)
- Pause -
Alexander Schubert: Angel Death Traps (2021-2023) (Uraufführung)

IEMA-Ensemble 2023/24 | NEKO3

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Ein Projekt im Rahmen des Ulysses Netzwerkes. Das Projekt wird durch das Creative Europe Programme der Europäischen Union unterstützt. Im Rahmen des Masterstudiengangs "Internationale Ensemble Modern Akademie - Contemporary Music Performance" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (HfMDK).

23Feb

19.45
Uhr

Casals Forum

Kronberg im Taunus
(Deutschland)

Saitenspiele

Nach dem Konzert: Künstlergespräch mit Ryoji Ikeda

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Ryoji Ikeda: MIRROR - one for two (2020-23) (Deutsche Erstaufführung)
Ryoji Ikeda: PRISM for string nonet (2023) (Deutsche Erstaufführung)
Ryoji Ikeda: REFLECTION for string nonet (2022-23) (Deutsche Erstaufführung)

Mitglieder des Ensemble Modern | Jagdish Mistry Violine | Giorgos Panagiotidis Violine | Veronika Paleeva Violine | Biliana Voutchkova Violine | Megumi Kasakawa Viola | Victor Guaita Igual Viola | Eva Böcker Violoncello | Michael Maria Kasper Violoncello | Paul Cannon Kontrabass

Sendetermin: 27.06.2024, 20.04 Uhr auf hr2-kultur

Sie erreichen das Casals Forum mit der Linie S4 (Langen – Kronberg) über Frankfurt am Main Hbf bis Endstation Kronberg (Taunus). Die S-Bahnstation Kronberg befindet sich in unmittelbarer Nähe des Konzertsaales. In Ihrer Eintrittskarte ist eine RMV-Fahrkarte enthalten.

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Auftragswerke von Ensemble Modern, Muziekgebouw aan’t IJ und DTzM – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik

25Feb

18.00
Uhr

Frankfurt Lab, Halle 1

Frankfurt am Main
(Deutschland)

String Figures – Iccs Young_professionals

cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main

// EM

Details

Polina Korobkova: private spaces (2024) (Uraufführung)
Żaneta Rydzewska: The Painted Bird (2024) (Uraufführung)
Michael Hope: Si vous me regardez... (2024) (Uraufführung)
Jaeduk Kim: Lichtspiele – Jeu d’interaction entre la lumière et l’espace (2024) (Uraufführung)
Gil Monteagudo: Snails of Pure Gold Discovering the Logarithmic Love (2024) (Uraufführung)

Ensemble Modern | Yannick Mayaud Dirigent | Luke Poeppel Dirigent | Friederike Brendler Mediendramaturgie | Brigitta Muntendorf Coach Komposition | Brad Lubman Coach Dirigieren | Beate Schüler Coach Mediendramaturgie | Benedikt Walter Lichtdesign | Norbert Ommer Klangregie | Felix Dreher Tontechnik

Sendetermin: hr2-kultur, 11.07.2024 ab 20.04 Uhr

cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Im Rahmen von young_professionals der ICCS (International Composer & Conductor Seminars) von Ensemble Modern und Internationale Ensemble Modern Akademie zur Förderung junger Komponist*innen und Dirigent*innen. Die ICCS werden ermöglicht durch die Aventis Foundation.

28Feb

19.30
Uhr

Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal

Hamburg
(Deutschland)

Rebecca Saunders: Hauch #2 – Musik Für Tanz (2021/2023)

Eine musikalische Collage in einer Choreografie von Rafaële Giovanola in Zusammenarbeit mit den Tänzerinnen und Tänzern von CocoonDance: Martina De Dominicis, Léonce Noah Konan, Colas Lucot, Bojana Mitrovic, Nora Monsecour

// EM

Details

Rebecca Saunders: HAUCH: to and fro für Violine und Oboe (2010) / Hauch II für Viola (2018/2021) / blaauw / sinjo für Trompete (2004/2022) / Fury für Kontrabass (2005) / Solitude für Violoncello (2013) / to an utterance – study für Klavier (2020) / dust für Schlagzeug (2017/18)

Ensemble Modern | CocoonDance | Rafaële Giovanola Choreografie | Matthias Rieker Lichtdesign | Norbert Ommer Sounddesign | Rainald Endraß Dramaturg | Fa-Hsuan Chen Kostüme | Álvaro Esteban Outside Eye