Filter löschen

Hörer sind komplizierte Informationsverarbeiter und - notgedrungen - Informationsvernichter. Im subjektiven Hörprozess wird selektiert, aber auch hinzugefügt: was früher gehört, gesehen, gelernt, gedacht und vielleicht auch geträumt wurde. Das macht den Umgang mit Musik, vor allem mit der Klangwelt unserer Zeit, schwierig und aufregend zugleich. Lao-tse sagt: Klar sieht, wer von ferne sieht. Aber gilt das auch für das Hören: Klar hört, wer von ferne hört? (Wolfgang Sandner)

Eine Veranstaltungsreihe der Freunde des Ensemble Modern e.V.

Die Veranstaltung findet im Haus des Ensemble Modern, Schwedlerstraße 2-4, 60314 Frankfurt am Main, im Dachsaal / 4. Stock statt.

 

Eintritt frei. Gäste sind herzlich willkommen

 

Schließen

Änderungen möglich.