Stellenausschreibung

Bilanzbuchhalter*in oder Finanzbuchhalter*in (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Ensemble Modern GbR zur Komplettierung ihres Teams im Frankfurter Ostend eine*n

Bilanzbuchhalter*in oder Finanzbuchhalter*in (w/m/d)

Das Ensemble Modern ist eines der weltweit führenden Ensembles für Neue Musik. Derzeit vereint es 17 Solistinnen und Solisten aus acht Ländern. Es ist bekannt für seine einzigartige Arbeits- und basisdemokratische Organisationsweise sowie die unverwechselbare programmatische Bandbreite, die Musiktheater, Tanz- und Videoprojekte, Kammermusik, Ensemble- und Orchesterkonzerte umfasst. Es tritt jährlich in etwa 100 Konzerten weltweit auf und erarbeitet rund 70 Werke neu, davon 20 Uraufführungen.

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit
  • Selbstbestimmtes Arbeiten in einem sympathischen Team im aufstrebenden Frankfurter Ostend
  • Tätigkeit für eines der weltweit renommiertesten Ensembles für zeitgenössische Musik
  • Internationales, weltoffenes Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Eigenständige Bearbeitung der gesamten Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr und Stammdatenpflege der Ensemble Modern GbR
  • Sicherstellung der pünktlichen Abführung von Steuern und Gebühren (z. B. quartalsweise Umsatzsteuervoranmeldung sowie Anmeldung des Steuerabzugs bei Vergütungen an beschränkt Steuerpflichtige nach § 50a Absatz 1 EStG)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen und Jahresabschlüssen

Ihr Background

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter*in, Steuerfachangestellte*r oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung (Kulturbereich von Vorteil)
  • Fundierte Kenntnisse der Bundesgesetze zur Buchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Lohnbuchhaltung
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Steuerberatern
  • Kenntnisse im Stiftungs-, Förder- und Zuwendungsrecht sowie im internationalen Vertragsrecht von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Simba-Kenntnisse wünschenswert
  • Selbstständiges, kommunikations- und teamfähiges sowie stressresistentes Arbeiten
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung, ausschließlich per Mail (ein Dokument) bis zum 23.06.2024 an .

Weitere Auskünfte erteilt die Kaufmännische Managerin Kathrin Schulze, unter +49 69 94 34 30 22 oder .

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.